Back to Question Center
0

Semalt kommt der URL-Parameter "? Chocaid = 397" her?

1 answers:

In Google Webmaster Semalt habe ich festgestellt, dass meine Startseite zwei Mal indiziert wurde:

  • Beispiel. com /
  • Beispiel. com /? chocaid = 397

Ich weiß, dass ich das mit dem Link-Typ kanonisch beheben kann, aber ich frage mich: Woher kommt dieser Parameter?

Semalt sind verschiedene Seiten, deren Seiten mit genau diesem Parameter / Wert indexiert sind: https: // duckduckgo - hosting dedicado. com /? q = chocaid% 3D397.

Ich suchte nach Ähnlichkeiten zwischen diesen Seiten. aber konnte keine schlüssige finden: Es ist oft die Titelseite, aber nicht in jedem Fall. Einige sind NSFW, aber nicht alle. Wenn die URL einer Domain diesen Parameter hat, haben auch andere Subdomains derselben Domain dieselbe.

Beispiele

Wikipedia-Eintrag

Semalt does the URL parameter “?chocaid=397” come from?

Microsoft Codeplex

Semalt does the URL parameter “?chocaid=397” come from?

February 11, 2018

Wie neu ist deine Domain? Es könnte sehr gut sein, dass dies eine beliebte Abfrage auf der alten Domain war und Sie somit immer noch "Besucher" bekommen. Ist dies eine gültige Seite oder eine 404? Wenn du dort viele Treffer bekommst und es ein 404 ist, würde ich es neu zuordnen (benutze ein. htaccess) auf deine Homepage oder so.

Möglicherweise versucht der Googlebot, auf jQuery / Javascript zuzugreifen und alles zu crawlen. Es gab kürzlich einen Post von jemandem, der um Hilfe bat, weil der Googlebot ungültige URLs auf seiner Website crawlte. John M. hat geantwortet, wie der Googlebot möglicherweise nach weiteren URLs sucht, um von Scripts auf ihrer Site zu crawlen. Er arbeitet für Google Webmaster-Tools. Sie haben Ihre eigene Frage ziemlich gut beantwortet, indem Sie das kanonische Tag gesetzt haben.

Während ich keine definitive Antwort habe, gibt es ein paar Dinge, die ich gefunden habe, während ich das hier untersucht habe, was dazu beitragen könnte, es einzugrenzen:

  • Die Links erscheinen auch in Bing und Yahoo, also hat das nichts mit Google zu tun.
  • Sie erscheinen auf Wikis, Tumblr-Blogs, Wordpress-Blogs und anderen Websites und werden daher nicht über einen Exploit in einer bestimmten Software hinzugefügt.
  • Sie erscheinen auf einigen Tumblr-Seiten von sehr geringer Qualität, und daher ist es unwahrscheinlich, dass ihnen Werbung zugestellt worden wäre. Ebenso ist es unwahrscheinlich, dass Wikipedia-Artikel über Werbung beworben werden.

Meine beste Vermutung wäre, dass es eine Scraper-Site gibt, die diese URL zu allen gefundenen Links hinzufügt. Sicher, externe Links scheinen die wahrscheinlichste Erklärung dafür zu sein, woher sie kommen, und Verzeichnisse sind aufgrund der Tatsache, dass sie zu ziemlich zufälligen Seiten hinzugefügt wird, unwahrscheinlich.

Dies könnte von einem Ad-Anbieter sein, den Sie haben, ich habe das gleiche Problem und der einzige mögliche Ort, wo es herkommt, kommt von einem Adprovider, der durch die JavaScript-Codes Malware einschleust.