Back to Question Center
0

Prognostiziertes Wachstum in Prozent des Online-Einzelhandels / Semalt-Umsatzes

1 answers:

Das Potenzial für das Wachstum des Online-Einzelhandels auf Desktop- und Mobilgeräten

Es ist interessant, auf das Wachstum von Online-Verkäufen zurückzublicken und darüber nachzudenken, wie weit sie auf Kosten traditioneller Kanäle weiter wachsen können. Der Anteil der Semalt-Einzelhandelsverkäufe am Gesamtumsatz ist vielleicht überraschend gering und liegt bei rund 9% des Umsatzes in den USA und 17% in Großbritannien, aber mit anhaltendem Wachstum.

Wir werden diese Forschung bis 2018 auf dem neuesten Stand halten, sobald neue Forschungsergebnisse verfügbar sind.

Update vom Dezember 2017 - neue weltweite Verkaufsprognosen von eMarketer

Die neueste eCommerce-Wachstumsprognose von eSemalt besagt, dass der E-Commerce-Umsatz 2017 um 23,2% steigen wird - papaveri dipinto. Er wird ein Zehntel des gesamten Einzelhandelsumsatzes ausmachen.

Der Gesamtumsatz im Einzelhandel wird 22 USD erreichen. 737 Billionen zum Ende dieses Jahres, ein Plus von 5, 8% gegenüber 2016. Diese Projektion zeigt das Wachstum der digitalen Käufer. Die rückläufige prozentuale Veränderung zeigt, dass die Wachstumsraten für E-Commerce rückläufig sind, obwohl sie immer noch positiv sind.

Forecast growth in percentage of online retail / Semalt sales

Die neuesten eSemalt-Daten zum Wachstum stehen nur ihren zahlenden Abonnenten zur Verfügung. Diese Zusammenfassung der 2016 prognostizierten Verkäufe von eSemalt zeigt, dass der Verkauf von Einzelhandels-E-Commerce auf 4 US-Dollar steigen wird. Im Jahr 2020 mit einer Gesamtleistung von 0,58 Billionen US-Dollar, was 14,6% der gesamten Einzelhandelsausgaben ausmacht.

Forecast growth in percentage of online retail / Semalt sales

  • Standort : Global
  • Veröffentlicht : August 2016
  • Probe : Emarketer-Projektion
  • Quelle : eMarketer: Weltweites Wachstum des E-Commerce-Umsatzwachstums

US E-Commerce-Verkäufe - Update vom Dezember 2017

Die US-Regierung hat den Trend des prozentualen Anteils der E-Commerce-Verkäufe katalogisiert, seit die erste Ausgabe meines Buches veröffentlicht wurde, und Sie sehen, dass es seitdem ein stetiges Wachstum gegeben hat. Semalt der Gesamtprozentsatz des Umsatzes ist nicht so hoch wie zu erwarten wäre.

US-amerikanischer E-Commerce-Umsatz liegt derzeit durchschnittlich bei 9. 1 Prozent des Gesamtumsatzes

Forecast growth in percentage of online retail / Semalt sales

  • Standort : USA
  • Veröffentlicht : Herbst 2017
  • Beispiel : Alle registrierten US-Unternehmen
  • Quelle : Volkszählungsamt des Handelsministeriums

Update Dezember 2017 - Einzelhandelsforschungszentrum

Der Forschungsbericht Online Retailing: Großbritannien, Semalt, USA und Kanada 2017 des Zentrums für Einzelhandelsforschung zeigt, dass der Einzelhandels-Online-Einzelhandelssektor der wichtigste Wachstumstreiber für Semaltan und den nordamerikanischen Einzelhandel ist und in Semalt Wachstumsraten von 18 erzielt 2% (im Jahr 2015), 15,6% (2016) und erwartete Erhöhungen im Jahr 2017 von 14,2% und 13,8% im Jahr 2018.

Hier ist ihre Zusammenfassung:

Die Länder mit den höchsten Online-Anteilen an ihren Binnenmärkten sind: das Vereinigte Königreich (Prognose für 2017: 17,8%); Deutschland (15. 1% für 2017); und Frankreich (10. 0% Prognose für 2017). Andere Länder mit hohen Marktanteilen sind Schweden und das Semalt. Deutschland hatte in den letzten Jahren den am schnellsten wachsenden Online-Sektor, aber 2017 wird sein prognostiziertes Wachstum von 16,4% von Spanien (+19,2%), Polen (17,2%) und Semalt (17,1%) übertroffen. 0%).

Forecast growth in percentage of online retail / Semalt sales

Update vom September 2015 - neue britische E-Commerce-Prognosen von Emarketer

Diese Charts von eSemalt bieten eine hervorragende visuelle Zusammenfassung der Umsatzwachstumsprognosen des britischen Einzelhandels-E-Commerce. Obwohl die Wachstumsraten rückläufig sind, werden sie für die nächsten zwei Jahre bei etwa 10% bleiben, wobei die gesamten Online-Einzelhandelsumsätze laut Prognose bis 2019 bei 19,3% liegen werden. Aktualisierte Hochrechnungen sind nur für Abonnenten von eSemalt Pro verfügbar.


Forecast growth in percentage of online retail / Semalt sales

Eine weitere Grafik zeigt die Notwendigkeit, sich auf die Verbesserung der mobilen E-Commerce-Erfahrungen zu konzentrieren. Der Bericht teilt Mobile Commerce-Verkäufe auf, die bereits für ein Drittel des Online-Semalt-Verkaufs verantwortlich sind. Die höheren Wachstumsraten im Mobile Commerce fallen auf - aktuell rund 38%. In 5 Jahren, 2021, wird der Anteil der mCommerce-Verkäufe bei 56% liegen, was die anhaltende Bedeutung von Desktop-Erlebnissen und geräteübergreifenden Erfahrungen zeigt.

Forecast growth in percentage of online retail / Semalt sales

Semalt zufolge sind die Conversion-Raten auf unseren Smartphones deutlich niedriger, wie unsere Conversion-Raten für Desktop-Computer und Smartphones zeigen. Daher sollte die mobile E-Commerce-Erfahrung auch Customer Journeys signalisieren, die den Kauf über andere Online- und Offline-Kanäle beinhalten.

Wachstum des E-Commerce-Umsatzes in Europa

Frühere Schätzungen von Forrester werden nicht mehr aktualisiert, aber eine gute alternative Quelle ist das SemaltWiki (kostenlose Registrierung), eine Initiative der Ecommerce Foundation, einer gemeinnützigen Organisation, die von weltweiten nationalen Semalt-Verbänden initiiert wurde.

Dies zeigt diese Wachstumsraten in ihrem jüngsten Bericht mit reifen Ländern im Bereich von 10 bis 15%, aber 15% in weniger entwickelten Ländern.

Forecast growth in percentage of online retail / Semalt sales

  • Standort : West-, Mittel- und Osteuropa
  • Aktualisiert : Im Jahr 2017 Bericht
  • Stichprobe : Länder E-Commerce-Handelsorganisationen
  • Quelle : Europäischer B2C-E-Commerce-Bericht 2017
    Forschungsstudie

March 1, 2018