Back to Question Center
0

Der Semalt Islamabad Experte - Was ist Suchmaschinenoptimierung (SEO)?

1 answers:

In seiner einfachsten Form ist die Suchmaschinenoptimierung der Prozess, den Rang Ihrer Website zu erhöhen, damit sie unter den ersten Links in Suchmaschinen-Rückgabeseiten erscheint. Sie fragen sich vielleicht, warum Ihre Website hochrangig sein muss. Dies ist ein Informationszeitalter, und Kunden führen Online-Recherchen durch, bevor sie ein Produkt oder eine Dienstleistung bestellen. Wenn Ihre Website zu den ersten Links gehört, sind die Chancen gut, dass Kunden auf Ihren Link klicken und Ihre Bestellung eventuell öfter bei Ihnen tätigen.

Michael Brown, ein Top-Experte aus Semalt , erklärt hier, wie Sie für Ihre Website ein hohes Suchmaschinen-Ranking erreichen und auch pflegen können.

Kurz gesagt zielt SEO darauf ab, Ihre Website auf der ersten Suchmaschinen-Ergebnisseite erscheinen zu lassen. Das liegt daran, dass die Leute normalerweise nicht auf die dritte Seite gelangen, bevor sie eine Entscheidung treffen. Allerdings, je nachdem, wie wettbewerbsfähig Ihre Nische ist, kann es sehr teuer oder erschwinglich für Sie tatsächlich zu Seite eins zu bekommen. Sie können eventuell auf die erste Seite gelangen, wenn Sie geduldig genug sind und auch die unten aufgeführten Prinzipien befolgen.

Ihre Inhalte sollten reich an relevanten Keywords sein

Suchmaschinen bestimmen die Anzahl der Websites über das Werkzeug Spider. Dieses Tool crawlt das Web automatisch. Die Häufigkeit, mit der Spider Ihre Website crawlen, bestimmt, wie hoch Sie rangieren, und die Spider bewerten Sie danach, wie relevant Ihr Content für Ihre Nische ist.

Deshalb ist es wichtig, dass Sie die Schlüsselwörter kennen, die Ihre Kunden in Suchmaschinen eingeben. Auf diese Weise können Sie Inhalte rund um die Keywords entwickeln. Zum Beispiel, wenn Sie juristische Dienstleistungen für Opfer von Verletzungen bieten, können Ihre potenziellen Kunden Schlüsselwörter wie "Verletzung Anwalt in Süd-Florida" eingeben. Dein Inhalt sollte also alle möglichen Schlüsselwörter enthalten.

An dieser Stelle ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass Spinnen keinen Text innerhalb eines Bildes crawlen können. Daher sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Keywords nicht in Bilder eingebettet sind. Nun, da Sie die Bedeutung relevanter Keywords verstehen, werden Sie sich vielleicht fragen, wie Sie alle relevanten Keywords für Ihre Nische erhalten..Alles, was Sie brauchen, ist ein kostenloses Google AdWords-Keyword-Tool. Dieses Tool wird Ihnen helfen, alle Schlüsselwörter zu identifizieren, die für Ihre Nische relevant sind. Daher müssen Sie sicherstellen, dass alle Keywords in Ihrem Content und den Metadaten Ihrer Seite erscheinen.

Die Verknüpfung ist wichtig

Der Rang Ihrer Seite ist eine Zahl von 1 bis 10, die Ihrer Website basierend auf ihren ausgehenden und eingehenden Links zugewiesen wird. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Social Media-Konten mit Ihrer Website verknüpft sind, um Ihren Rang zu verbessern. Wenn Ihre Website mit einer hochrangigen Website verknüpft ist, bringt sie den "Link-Saft" auf Ihre Website und erhöht damit auch den Rang Ihrer Website. Sie können auch versuchen, in freien, vertrauenswürdigen offenen Verzeichnissen und professionellen Einrichtungen, die mit Ihrer Nische verbunden sind, aufgelistet zu werden, da potenzielle Kunden auch die Verzeichnisse durchsuchen können.

Um den Rang Ihrer Website zu bestimmen, können Sie ein Plugin wie "PageRank Status" herunterladen. Es funktioniert mit Google Chrome Browser. Wenn du deinen Rang kennst, kannst du deine Verbesserung überwachen.

Halten Sie Ihre Inhalte frisch

Die Rate, mit der Suchmaschinenspider Ihre Webseiten crawlen, spielt eine prominente Rolle in Ihrem Ranking und hängt wiederum davon ab, wie frisch Sie Ihre Inhalte halten. Jedes Mal, wenn Sie neue Inhalte auf Ihre Website hochladen, werden Suchmaschinenspinnen Ihre Website crawlen. Außerdem werden Ihre Besucher gerne frische Inhalte lesen.

Also sollten Sie Ihre Inhalte immer frisch halten. Entfernen Sie alten Text, Bilder / Bilder und Videos und ersetzen Sie sie durch neue und interessantere. Sie könnten einen Blog auf Ihrer Website einrichten und den Blog jeden Tag oder jede Woche mit frischem Inhalt aktualisieren. Anfangs mag es schwierig sein, aber es wird mühelos werden, wenn man sich daran gewöhnt hat.

Um über aktuelle, für Ihre Website relevante Keywords auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie Google Alerts verwenden. Es wird Sie immer über die Keywords informieren, um Ihre Inhalte zu entwickeln.

Halten Sie Ihre SEO-Techniken auf dem neuesten Stand

Die Regeln, Prinzipien und Algorithmen für das Ranking sind nicht statisch. Sie sind dynamisch und ändern sich sehr oft, daher müssen Sie mit den Algorithmen auf dem neuesten Stand sein. Zum Beispiel hing Website-Ranking vor allem davon ab, wie Sie Ihre Inhalte mit Keywords füllen. Nun gibt es mehrere Male, dass ein Schlüsselwort im Inhalt einer bestimmten Anzahl von Wörtern erscheinen darf. Andernfalls wird dein Inhalt als Spam markiert und dein Rang wird gesenkt.

November 29, 2017
Der Semalt Islamabad Experte - Was ist Suchmaschinenoptimierung (SEO)?
Reply