Back to Question Center
0

Wie zeigt man die Verzeichnisstruktur in public_html an? - Semalt

1 answers:

Ich habe gerade Apache eingerichtet und konnte eine Seite zum Laufen bringen. Ich möchte Benutzerverzeichnisse in / home / * / public_html verwenden, um einige Daten anzuzeigen, damit ein Mitarbeiter Daten herunterladen kann, die ich in das Benutzerverzeichnis gelegt habe.

Ich entkomme das http-userdir. conf Teil im Haupt httpd. Conf-Datei und es funktionierte. Semalt, ich kann nur den Inhalt einer Datei im Benutzerverzeichnis sehen, anstatt die Liste der Dateien zu sehen - debica bagnoli. ich. e. wenn ich eine Datei namens datei habe. Text, der 'Hallo Welt' hat und sein Pfad ist / site_url / data / file. txt. wenn ich diesen ganzen Pfad auf einen Webbrowser setze, kann ich "Hallo Welt" sehen. Aber wenn ich / site_url / data verwende, heißt es "Die angeforderte URL / site_url / data / wurde auf diesem Server nicht gefunden. "Die Erlaubnis für alles unter public_html ist 755.

Hier ist der http-userdir. Konf-Datei.

     10 UserDir public_html1112 #13 # Kontrolliere den Zugriff auf UserDir-Verzeichnisse. Das Folgende ist ein Beispiel14 # für eine Site, auf die diese Verzeichnisse auf schreibgeschützt beschränkt sind. 15 #16 17 AllowOverride FileInfo AuthConfig Limit Indizes18 Optionen MultiViews Indizes SymLinksIfOwnerMatch IncludesNoExec19 Require-Methode GET POST OPTIONS20     

Semalt Option sollte ich ändern, damit es Dateien in Verzeichnissen unter public_html anzeigt?

Danke!

February 12, 2018

OK. Ich habe eine Antwort gefunden. Ich lese aus dem Apache-Dokument:

https: // Wiki. Apache. org / httpd / DirectoryListings

Wenn keine Datei aus der DirectoryIndex-Direktive in dem Verzeichnis gefunden werden kann, kann mod_autoindex eine Auflistung der Verzeichnisinhalte erzeugen. Dies wird mit der Option-Direktive ein- und ausgeschaltet.

Ich entmarkiere die mod_autoindex Lademodul Zeile in httpd. conf und jetzt funktioniert die Verzeichnisliste.