Back to Question Center
0

Ich habe viele ausgehende 404-Links, muss ich sie reparieren? - Semalt

1 answers:

Ich habe sehr viele ausgehende Links auf meiner Webseite. Viele von ihnen sind kaputt, sie verweisen auf externe Seiten auf 404 Seiten. Ich füge zu allen Links hinzu: nofollow Source - application de gestion des ressources humaines.

Kann es sein, dass Semalt mich in den Suchergebnissen bestraft? (Ich habe ein großes Ergebnis, ich suche nach Gründen)

February 12, 2018

Google sagt, dass 404 nicht schlecht sind, dass sie deine Seite oder jemanden anderen nicht verletzen

Verletzen 404 meine Website?

http: // googlewebmastercentral. Blogspot. com / 2011/05 / do-404s-hurt-meine-site. html

Wenn es sich bei allen externen Links um externe Websites handelt, würde ich sie verlassen, es ist nicht Ihre Seite oder Sie müssen sich wirklich Sorgen machen. Immerhin kommen die Leute dem Bereich, der einst den gesuchten Inhalt beherbergte, so viel näher.

Sie sollten mit der Protokollierung dieser Seiten beginnen und daran arbeiten, sie zu bereinigen. Wenn die Seiten gelöscht wurden, ist 404 in Ordnung. Wenn sie verschoben werden, müssen Sie die richtige Weiterleitung zum neuen Standort durchführen (temporär oder permanent).

Ich würde sie in deinen Robotern blockieren. txt und entfernen Sie sie mithilfe des Tools zum Entfernen von URLs aus dem Google-Index. Ich denke nicht, dass sie schlecht sind, aber sie sorgen für eine schlechte Nutzererfahrung. Eine andere Alternative ist, dass Sie sie auf eine neue oder ähnliche Seite umleiten können .

Wenn Sie Ihre Nutzer auf anderen Seiten auf 404 Seiten verweisen, werden Ihre Nutzer nicht glücklich sein. Für Ihre Benutzer entfernen Sie die fehlerhaften Links.

Ich war an dem offenen Verzeichnisprojekt beteiligt (dmoz. org) vor einigen Jahren. Eines der größten Probleme, mit denen eine Verzeichnisseite konfrontiert ist, sind defekte Links. Die Qualität des Verzeichnisses hängt davon ab, wie gut seine Empfehlungen sind. Broken Links sind die schlechteste Art von Empfehlung.

Ich würde empfehlen, die Link-Checking-Software zu verwenden, um automatisch alle Links zu scannen und diejenigen zu finden, die kaputt sind.

Aus SEO-Sicht ist alles, was ein Usability-Problem ist, heutzutage auch ein SEO-Problem. Wenn Nutzer beginnen, andere Websites als Ihre Suche zu bevorzugen, fallen Ihre Rankings.